Die Top10 Reiseziele und Angebote für Eure Silvesterreise

Schon Pläne für Silvester? Vielleicht eine Reise in eine andere Stadt, an den Strand oder eine Hütte in den Bergen? Ziemlich genau ab Mitte Oktober bekommt man diese Frage immer häufiger gestellt und spätestens ab Ende November kann es etwas anstrengend werden, sich mit den ganzen Planungen, Überlegungen und Unentschlossenheiten herumzuschlagen.

Wir haben uns daher frühzeitig für Euch an die Planung gemacht und uns nach konkreten Tipps für Silvesterreisen umgeschaut. Wir haben uns eher auf die eher unbekannteren Ziele konzentriert, von denen wir einige schon an Silvester persönlich erlebt haben und die anderen ganz sicher noch erleben werden. Unser Tipp: Auch hier könnte es eng werden, je länger Ihr wartet. Happy New Year!


Den Haag: Jahreswechsel mit großer Silvesterparty

Blick auf den Binnenhof

Bei Eurer Suche nach einem tollen Reiseziel für Silvester habt Ihr wahrscheinlich nicht Den Haag auf dem Schirm. Wir möchten Euch die Stadt, die zu unrecht im Schatten von Amsterdam steht, aber sehr empfehlen. Den Haag ist nicht nur der Sitz den niederländischen Regierung und der Königsfamilie, es hat auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Angebot.

Direkt am Hofvijer liegt z.B. der Binnenhof. In dem ehemaligen Jagdschloss wird heute die niederländische Politik gemacht. Falls Ihr den Mächtigen mal über die Schulter schauen möchtet, habt Ihr die Möglichkeit, Euch für eine Führung durch die Kammern und den Rittersaal anzumelden.

Empfehlenswert ist auch ein Besuch des Königspalastes Noordeinde, den Ihr perfekt mit einer kleinen Shoppingtour verbinden könnt. Denn der Amtssitz des Königs liegt direkt an einer von Den Haags Shoppingmeilen. Eine der bedeutendsten Gemäldegalerien, das Mauritshuis,  ist ein weiterer Tipp.

Ein bisschen ruhiger geht es am Strand von Scheveningen zu. Mit der Straßenbahn erreicht Ihr den Stadtteil von Den Haag in nur rund 15 Minuten. Wie wäre es mit einem Strandspaziergang bevor Ihr Euch in das Partygetümmel stürzt?

Denn in Den Haag wird in der Silvesternacht groß gefeiert. Am Hofvijer, ein Teich in der Innenstadt, findet die große kostenlose Silvesterparty statt. Verschiedene DJs und Künstler treten dort den ganzen Abend auf bevor Ihr um Mitternacht das große Feuerwerk genießen könnt. Solltet Ihr am nächsten Morgen leicht verkatert aufwachen, dann ab an den Strand zum Neujahrsschwimmen. Um 12 Uhr mittags geht’s los.

Damit auch Eure Nächte in Den Haag königlich angehaucht sind, empfehlen wir Euch das Hotel Indigo The Hague – Palace Noordeinde. Das außergewöhnliche 4* Design-Hotel liegt direkt gegenüber des Königspalastes, an einer der Einkaufsstraßen. Somit seid Ihr mitten im Geschehen bei Eurem Silvester-Trip und könnt die ebenfalls außergewöhnliche Stadt richtig genießen.

Unser Tipp: 3 Nächte im 4* Hotel Indigo The Hague – Palace Noordeinde ab 444 € »


Insel Rügen: Silvester am Strand

Seebrücke Sellin auf der Insel Rügen

Im Winter hat die schöne Ostseeinsel Rügen einen ganz eigenen Charme. Die Tage können rau und kalt sein, teilweise sogar mit Schnee, aber auch mild mit blauem Himmel und Sonnenschein. Das Schöne an der kalten Jahreszeit ist, dass es deutlich ruhiger zugeht. Bis auf eine Ausnahme und das ist die Silvesternacht.

Auf Rügen findet Ihr einige Möglichkeiten wie Ihr Euren Jahreswechsel gestalten könnt. Eins der größten Silvester-Events ist das „Göhrener Strandkorbsilvester“. Auf der Bernsteinpromenade findet das große Open-Air-Event mit Gauklern, Feuerspuckern, Live-Musik und DJs statt. Stürzt Euch in das Getümmel oder schaut dem Treiben gemütlich aus einem Strandkorb bei einem Glühwein zu.

In Binz geht es etwas beschaulicher zu. Falls Ihr im alten Jahr noch ein paar Pfunde loswerden wollt, dann bietet sich dafür der Binzer Silvesterlauf an. Tagsüber findet dann auf dem Kurplatz der Winterzauber mit leckerem Essen und Musik statt und abends startet dort eine große Silvesterparty.

Um Mitternacht empfehlen wir Euch an den Strand zu gehen. In vielen Ostseebädern auf Rügen wird in der Silvesternacht ein großes Feuerwerk abgefeuert. Stoßt mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an und genießt das funkelnde Feuerwerk, das sich wunderschön in der Ostsee spiegelt.

Unterkünfte für Euren Silvesterurlaub auf Rügen gibt es auf der ganzen Insel verteilt. Je nachdem, ob Ihr es lieber ruhig und gemütlich in einer Ferienwohnung etwas abseits vom Geschehen mögt oder in einem Luxushotel ins neue Jahr starten möchtet – noch sind zahlreiche Unterkünfte verfügbar.

Unser Tipp: 4 Nächte z.B. in einer Ferienwohnung ab 196 € »


Salzburg: In fürstlichem Ambiente ins neue Jahr starten

Sonnenaufgang über Salzburg

Bei Salzburg denkt man gleich an Wolfgang Amadeus Mozart, die Getreidegasse, Salzburger Nockerl und natürlich die süßen Mozartkugeln. Aber Salzburg hat natürlich deutlich mehr zu bieten und ist im Prinzip das ganze Jahr über eine Reise wert ist. Zu Silvester ist es aber noch interessanterer. Wenn noch dazu die Stadt mit Schnee überzogen ist, teilweise die Weihnachtslichter noch leuchten, dann wirkt Salzburg fast ein bisschen verzaubert.

Von der Festung Hohensalzburg wird Euch ein toller Blick über die Stadt geboten. Die Festung ist das Wahrzeichen Salzburgs und kann natürlich auch besichtigt werden. Von dort oben könnt Ihr dann über einen Pfad hinunter in die Altstadt laufen und anschließend durch die schmalen Gässchen der Altstadt schlendern.

Die wohl bekannteste Gasse ist die Getreidegasse. Nicht nur Mozarts Geburtshaus befindet sich dort, sondern auch zahlreiche Geschäfte und Boutiquen. Weitere Sightseeing-Highlights sind Schloss Mirabell mit seinem Mirabellgarten, Schloss Hellbrunn und der Salzburger Dom.

Zum Jahreswechsel erklingen in der Altstadt pünktlich um Mitternacht die Glocken des Doms und über der Festung startet das prächtige Feuerwerk. An Silvester-Veranstaltungen mangelt es nicht. Am Residenzplatz in der Altstadt findet eine kostenlose Silvester-Party mit Live-Musik statt. Wie es sich für einen Jahreswechsel in Österreich gehört, wird das neue Jahr selbstverständlich mit einem Walzer begrüßt.

In idealer Lage befindet sich unser Hotel-Tipp für Euch – das 4* Hotel Der Salzburger Hof & Annex. Nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof und Schloss Mirabell entfernt, könnt Ihr alle Highlights der Stadt schnell erreichen. Die Zimmer bieten einen Mix aus Tradition und Moderne mit typischen Motiven für Salzburg wie Mozart und die Musik. Mit Salzburger Charme und familiärem Ambiente werdet Ihr willkommen geheißen, damit Ihr Euch zum Jahreswechsel fast wie zu Hause fühlt.

Unser Tipp: 3 Nächte im 4* Hotel Der Salzburger Hof & Annex inkl. Frühstück ab 380 € »


Corralejo auf Fuerteventura: Die perfekte Welle ins neue Jahr surfen

Abendlicher Blick auf Corralejo
Abendlicher Blick auf Corralejo

Im Norden Fuerteventuras liegt die heimliche Surfhauptstadt der Kanaren, Corralejo. Das Städtchen ist auf den ersten Blick sicherlich keine Schönheit, beim zweiten oder dritten Blick werdet Ihr aber einige sehr schöne Ecken entdecken.

Hierzu zählt die Strandpromenade, die sich mit kleinen Unterbrechungen durch sandige Strandabschnitte an der gesamten Stadt entlang hangelt. Im Süden grenzt sie an die wunderschönen Dünen, im Norden geht sie bis zur Bucht Bristol. Entlang der Promenade könnt Ihr Surfer beobachten oder Euch selber mit dem Brett in die Wellen stürzen.

Die zahlreichen Surfer haben auch dazu geführt, dass sich in den letzten Jahren viel in der Bar, Café und Restaurantszene der Stadt getan hat. Einen guten Kaffee zu trinken, leckere Tapas, Pasta, Burger oder indisches Essen zu genießen, ist in Corralejo kein Problem. Zum Sundowner einen Drink zu nehmen und abends in einer netten Bar zu feiern, definitiv auch nicht.

Am Silvesterabend findet Ihr an mehreren Stellen in der Stadt Open Air Veranstaltungen. Die größte findet auf der Plaza Patricio Calero statt, wo lokale Band auftreten und sowohl Einheimische als auch Zugereiste ausgelassen feiern. Das alles in der Regel bei sehr angenehmen Temperaturen.

Wir können Euch eine Silvesterreise nach Fuerteventura nur wärmstens empfehlen (der Schreiber dieser Zeilen wird in diesem Jahr auch dort sein). Je knapper Ihr vor Silvestern anreist, desto günstiger werden übrigens die Angebote. Wir haben Euch daher einige Pauschalangebote mit passenden Flugterminen herausgesucht. Mit dabei ist übrigens auch das Surfing Colors Hotel aus unserem Top10 Check.

Unser Tipp: Silvester in Corralejo inkl. Hotel und Flug ab 515 € »


Malta: Silvester am Meer bei milden Temperaturen

Blick auf die Halbinsel Senglea im Großen Hafen
Blick auf die Halbinsel Senglea im Großen Hafen

Für alle, die es etwas beschaulicher an Silvester mögen und den Jahreswechsel gerne bei milden Temperaturen am Meer verbringen möchten, empfehlen wir die Mittelmeerinsel Malta.

Die Malteser sind zwar bekannt dafür, dass sie gerne zündeln und bei zahlreichen Feierlichkeiten ein Feuerwerk abfeuern, aber an Silvester verhält sich dies anders. Der Start ins neue Jahr wird auf Malta eher ruhig begangen. Man sitzt gesellig beisammen und stößt um Mitternacht mit Sekt auf das neue Jahr an. In den Restaurants und Hotels werden spezielle Silvestermenüs angeboten, so dass man bei leckerem Essen und Musik gemütlich auf das neue Jahr warten kann.

Falls Ihr es doch etwas krachen lassen wollt, ist Paceville, das westlich von St. Juliens liegt, perfekt. Ihr findet dort zahlreiche Clubs, Diskotheken und Pubs, in denen Ihr bis in die Morgenstunden feiern könnt.

Für Euren Silvesterurlaub auf Malta haben wir ein tolles Designhotel im Herzen von St. Juliens entdeckt – das 4* The George Urban Boutique Hotel. Die Clubs in Paceville sind nur wenige Meter entfernt und die Hauptstadt Valetta erreicht Ihr in wenigen Minuten per Bus. Zum Strand der St. George’s Bay sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Die Zimmer laden zum Wohlfühlen ein und sind modern eingerichtet. Für Euer körperliches Wohl bietet Euch das Hotel einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Hallenbad und Whirlpool sowie verschiedene Beautyanwendungen. Was gibt es schöneres als zum Jahresschluss beim Sundowner entspannt aufs Meer zu Schauen?

Unser Tipp: 1 Woche im 4* Hotel The George Urban Boutique Hotel inkl. Flug ab 573 € »


Bonne année – Silvester in den Französischen Alpen

Skiurlaub in den Französischen Alpen
Abendstimmung in den Französischen Alpen

Skiurlaub über Silvester in den Alpen – das kostet doch sicher 3-Mal so viel wie sonst? Das dachten wir auch, umso mehr freut uns, Euch dieses fantastische Schnäppchen in den sonnigen und schneereichen Französischen Alpen vorzustellen.

Wie wäre es mit einer Winterwoche im Skiort SuperDévoluy in der komfortablen 4* Chalet-Residenz Le Hameau du Puy? Von dort sind es nur 300 Meter bis zur Piste. Bars, Geschäfte & Restaurants sind auch nicht weit, so könnt Ihr Euch problemlos selbst versorgen oder Euch die französische Alpenküche in einem der gemütlichen Restaurants schmecken lassen. Tipp: Probiert unbedingt das leckere Käsefondue.

Wenn Ihr mit Euren Freunden oder der Familie ins Neue Jahr starten wollt, empfehlen wir Euch die Chalets, da habt Ihr zu sechst oder acht genug Platz, ganz individuell das neue Jahr zu begrüßen. Hunde sind hier übrigens auch willkommen.

Nach actionreichen Tagen im Skigebiet SuperDévoluy & La Joue du Loup mit 100 Pistenkilometern für jedes Level und modernen Beschneiungsanlagen könnt Ihr abends im Schwimmbad und in der Sauna entspannen. Der Skipass ist in diesem Silvester-Schnäppchen übrigens inklusive!

Preisvergleich: 1 Woche im 4-Pers-Appartement inkl. Skipass ab 379 € »


Bamberg: In der fränkischen Bierhauptstadt auf das neue Jahr anstoßen

Das alte Rathaus von Bamberg
Das alte Rathaus von Bamberg

Wenn Ihr vorhabt, einen ruhigen Silvesterabend zu verbringen und bei einem Gläschen Wein das neue Jahr noch kurz begrüßen möchtet, bevor es ins Bett geht, dann ist unser Tipp Bamberg eher nicht das Richtige für Euch. Wenn Ihr aber vorhaben solltet, das eine oder andere Bier zu trinken und das neue Jahr gebührend willkommen zu heißen, dann seid Ihr in der fränkischen Bierhauptstadt genau richtig.

In und um Bamberg gibt es über 60 Brauereien, von denen viele sehr sehens- und natürlich auch trinkenswert sind. Eines der vielen Highlights ist sicherlich die historische Rauchbierbrauerei Schlenkerla in der Altstadt, die erstmals im Jahre 1405 erwähnt wurde. Hier habt Ihr die Möglichkeit, Bier mit Schinkengeschmack zu probieren, was sicherlich zu einem unvergesslichen Silvesterabend beitragen wird.

Neben den vielen Brauereien hält Bamberg, dessen Altstadt zu den UNESCO Weltkulturerben zählt, viele weitere Entdeckungen für Euch bereit. Die Vielzahl an perfekt erhaltenen mittelalterlichen Gebäuden, der wunderschöne Dom in der Bergstadt, die ehemalige Fischersiedlung Klein Venedig, eine Vielzahl von urigen Kneipen und Restaurants, schöne Cafés, Bars und Clubs, sind nur einige davon.

Die ganze Stadt strahlt einfach eine besondere Atmosphäre aus, in die Ihr an Silvester sicherlich schnell eintauchen werdet. Da sich vieles in Bamberg in den Straßen abspielt, solltet Ihr Euch auf jeden Fall eine warme Jacke mitnehmen. Damit Ihr es nicht zu weit habt, empfehlen wir Euch mit dem Hotel Bamberger Hof Bellevue eines der Top-Hotels in der Stadt. Von hier aus sind es sowohl zum Schlenkerla als auch den Dom nur ein paar Schritte. Wohin es Euch eher zieht, entscheidet natürlich Ihr.

Unser Tipp: 3 Nächte in Bamberg im Top-Hotel Bamberger Hof ab 233 € p.P. »


Silvester auf Madeira – Mehr Feuerwerk geht nicht!

Atemberaubendes Silvester-Feuerwerk in Funchal auf Madeira

Silvester ohne Feuerwerk? Wenn Eure Antwort eindeutig „Nein!“ lautet und Ihr Euch an aufwändigen Pyrotechnik-Shows erfreut, haben wir genau die richtige Location für Euch. Erlebt in Funchal auf der portugiesischen Insel Madeira das atemberaubend schöne Silvester-Feuerwerk.

Die spektakulären Feuershows der Insel sind mittlerweile weltbekannt, sodass Ihr Euch auf einen ganz besonderen Jahreswechsel freuen könnt. Am Besten könnt Ihr das Feuerwerk in Funchal von einer Hotel-Dachterrasse, vom Hafen oder aber vom Stadtteil Monte aus bewundern. Ihr solltet Euch aber rechtzeitig auf den Weg machen, da sich dieses Spektakel natürlich niemand entgehen lassen will.

Am Hafen gibt es nicht nur das Feuerwerk zu sehen, Ihr habt dort auch die Möglichkeit, dieLeckereien der Insel zu probieren. Oder Ihr macht es wie die Einheimischen und nehmt Euch einfach etwas zu Essen & Trinken mit an euren Lieblingsort und feiert dort den Jahreswechsel.

Unser Tipp in Funchal ist das Hotel Quinta Mae Dos Homens Garden Village. Besonders empfehlen möchten wir es Euch wegen seiner einmaligen Lage. Die Appartements befinden sich nämlich auf einem Landgut und bieten einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht von Funchal. Auch wenn es in der Quinta eher ruhig und entspannt zugeht, ist das Stadtzentrum des lebendigen Funchal nicht weit entfernt.

Unser Tipp: 1 Woche in der 3* Quinta Mae Dos Homens im Appartement inkl. Flug ab 991 € »


Münster in Westfalen: Feiern zwischen Hafen, Altstadt und Germania Campus

Der Prinzipalmarkt in Münster
Der Prinzipalmarkt in Münster

Aus dem Fernsehen ist den meisten von Euch Münster sicherlich bekannt, denn es bietet mit seinen alten Fassaden und den Kopfsteinpflaster-Straßen für viele Filme und Serien wie z.B. dem Münster Tatort die perfekte, natürliche Kulisse.

Wenn Ihr Euch dieses schöne Set gerne einmal live anschauen möchtet, dann wäre der Silvesterabend doch ein sehr passender Anlass, oder? Ihr findet in Münster nämlich nicht nur eine schöne Altstadt mit vielen Kneipen und Bars sondern auch schöne neuere Ausgehviertel wie z.B. den Hafen mit schönen Restaurants und coolen Clubs und den Germania Campus, der auf dem Gelände einer ehemaligen Brauerei ebenfalls ein großes gastronomische Angebot bietet.

In den Bars und Clubs der westfälischen Hauptstadt werdet Ihr am Silvesterabend eine riesige Auswahl an Partys, Konzerten und sonstigen Veranstaltungen finden. Hierbei ist sicherlich auch von Vorteil, dass über 20% der Einwohner Münsters Studenten und Studentinnen sind. Leere Kneipen und langweilige Silvestergalas werdet Ihr hier definitiv nicht finden.

Um Euch den Einstieg in den Silvesterabend so leicht wie möglich zu gestalten, haben wir Euch mit dem Factory Hotel Münster auf dem Germania Campus ein perfekt gelegenes Hotels herausgesucht. Hier habt Ihr das erste Szeneviertel direkt vor der Haustür und könnt Euch dann weiter in die Stadt vorarbeiten. Das alles in einem sehr stylischen Rahmen mit sehr schönen Zimmern – das neue Jahr könnte kaum besser starten!

Unser Tipp: 3 Nächte über Silvester im Factory Hotel in Münster ab 178 € p.P. »


Frankfurt: Silvester mit Skyline & internationalem Flair vor Eurer Haustür

Silvester Feuerwerk in Frankfurt
Silvester Feuerwerk in Frankfurt

Ihr kennt sicherlich die Bilder aus den Nachrichten, die jedes Jahr zum Thema Silvesterfeiern rund um die Welt gezeigt werden. Meistens sieht man dort die Oper von Sydney, die Chinesische Mauer, den Kreml und ziemlich sicher mehrere Skylines wie z.B. New York.

Wenn Euch diese Bilder gefallen, dann haben wir mit unserer Heimatstadt eine sehr schöne Alternative für Euch. In Frankfurt findet Ihr nämlich eine der schönsten Skylines in Europa. Rund um den Main z.B. am Eisernen Steg werdet Ihr Euch um 0 Uhr auf jeden Fall wie in einer großen Metropole fühlen.

Unser Tipp für Euch ist aber, sich das Schauspiel von der Honsellbrücke im Osthafen anzuschauen. Hier habt Ihr den schönsten Blick auf die Skyline und weniger Böller, die Euch um die Ohren fliegen.

Für die Zeit davor und danach bietet sich Euch eine riesige Auswahl an regionalen und internationalen Restaurants. Die renommierte Bar & Clubszene müssen wir wohl nicht extra erwähnen. Vielleicht habt Ihr aber auch Lust auf eine Silvesterparty? Dann findet Ihr hier einige sehr schöne Ideen: Silvester in Frankfurt.

Um Eure Silvester-Reise perfekt zu machen, möchten wir Euch mit dem Flemming’s Selection Frankfurt City ein Hotel empfehlen, dass zu unseren absoluten Lieblingshotels in Frankfurt gehört. Die Lage am Eschenheimer Turm ist perfekt, um die Stadt zu Fuß oder per ÖPNV zu erkunden, die Zimmer sind sehr schön und als absolutes Highlight wartet einer der letzten Paternosteraufzüge auf Euch. Wir haben es für Euch zum absoluten Top-Preis inkl. Frühstück gefunden:

Unser Tipp: 3 Nächte über Silvester im Flemming’s Frankfurt City inkl. Frühstück ab 182 € »


Alle Angebote wurden am 12.11.2018 von uns recherchiert und waren zu den angegebenen Preisen verfügbar. Die Preise sind pro Person angegeben, um eine bessere Vergleichbarkeit zu haben.

KOMMENTAR HINTERLASSEN