Die Top10 Hotels für Weinreisen in Europa

Die Top10 Tipps für Weinreisen in Europa

In dieser Woche haben wir uns das Thema Weinreisen vorgenommen, denn es passt einerseits ziemlich gut in die Jahreszeit, andererseits ist es aber gar nicht so einfach, ein schönes Weingut oder ein Hotel zu finden, in dem man sich z.B. nach einer Weinprobe in ein gemütliches Bett legen kann. Daher haben wir für Euch die Top10 Tipps für Hotels in europäischen Top-Weinregionen recherchiert.

Wie immer sind alle Hotels, die wir in unserer Top10 vorstellen, Empfehlungen, die wir auch unseren besten Freunden geben würden. Sucht Euch einfach die Weinregion und das Hotel aus, was am besten zu Euch passt. Sehr zum Wohl!


Kulinarisches Istrien – Genussreise auf der Halbinsel

Weingut Meneghetti
Blick auf das herrliche Weingut Meneghetti

Istrien ist besonders bekannt für seine malerischen Küstenstädte wie Rovinj und Vrsar, traumhafte Badebuchten mit kristallklarem Wasser und unzähligen Sehenswürdigkeiten. Aber auch für Feinschmecker, insbesondere für Weinkenner ist Istrien ein Paradies.

Dank des herrlichen Klimas gedeihen im fruchtbaren Hinterland neben Oliven, Kapern, aber auch fantastische Trauben für tolle Weine, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet.
Unser Tipp für einen genussvollen Urlaub ist das luxuriöse Weingut Meneghetti. Hier könnt Ihr die ausgezeichneten Weine kosten und euch im modernen Restaurant eine feine istrische Küche schmecken lassen. Hier gibt es auch erstklassiges Olivenöl zu probieren.

Im wundervollen Ambiente des Landguts inmitten der Weinberge gelegen könnt Ihr am Pool die Ruhe genießen oder Radtouren durch die herrliche Landschaft unternehmen. Wer genug von der Ruhe hat, sollte sich die idyllischen Orte, zum Beispiel das nur 20 km entfernte Rovinj, nicht entgehen lassen. Auch auf den Strand müsst Ihr nicht verzichten, die schöne Küste lässt sich beispielsweise super mit dem Rad erreichen.

Preisvergleich: 1 Übernachtung inkl. Frühstück auf dem luxuriösen Weingut Meneghetti ab 90 € »


Die Oase der Ruhe in der Weinhauptstadt von Mallorca

Unser Weinreise Tipp auf Mallorca © Sa Vinya des Convent
Unser Weinreise Tipp auf Mallorca © Sa Vinya des Convent

Es ist für einige Leute immer wieder überraschend, was Mallorca außer der schönen Strände noch alles zu bieten hat. International anerkannte Weingüter mit sehr überzeugenden Weinen gehören definitiv dazu.

Wir haben uns daher auf der Balearen Insel nach einem idealen Ausgangspunkt für Eure Wein-Entdeckungsreise umgeschaut. Unsere Wahl ist auf das fantastische Hotel Sa Vinya des Convent entfallen, das am Rande der mallorquinischen Weinhauptstadt Inca auf Euren Besuch wartet. Das Sa Vinya liegt inmitten von Weingärten, die Ihr auf Wanderungen entdecken könnt und besitzt einen eigenen Weinkeller. Hier könnt Ihr neben den hervorragenden Weinen auch zahlreiche lokale Produkte wie Oliven, Olivenöl, Käse etc. verkosten. In Inca und in der Umgebung findet Ihr zahlreiche Weingüter, die ebenfalls einen Besuch wert sind.

Ihr könnt eines der traumhaften Zimmer im Sa Vinya des Convent direkt über die Website des Hotels buchen. Wenn Ihr dann bei der Buchung als Bemerkung „Reise-Top10“ angebt, werdet Ihr als kleine Aufmerksamkeit vor Ort eine Flasche Wein oder eine Weinprobe kostenlos erhalten. Über den Link, den wir Euch herausgesucht haben, könnt Ihr aber auch die Preise für Pauschalangebote inkl. Flug vergleichen.

Der perfekte Tipp für alle unter Euch, die Mallorca von einer anderen und sehr wahrscheinlich noch viel schöneren Seite entdecken wollen!

Preisvergleich: 3 Nächte im Sa Vinya des Convent auf Mallorca mit & ohne Flug ab 165 € »


Rheingau – Traumhaftes Guesthouse inmitten von Weinbergen

Auf Weinreise im Rheingau
Auf Weinreise im Rheingau

Im Südwesten Hessens liegt der Rheingau, eine der bedeutendsten und schönsten Weinregionen Deutschlands. Wir haben für Euch im kleinen Örtchen Oestrich-Winkel, dass direkt am Rhein liegt, einen perfekten Standort für ein Wein-Wochenende oder einen Stopp auf einer ausgedehnten Weinreise durch die Region gefunden.

Dass es sich beim Rheingau um eine der ältesten Weinregionen handelt, kann man teilweise auch an den Unterkünften feststellen. Es ist hier ja nicht ganz so wie beim Wein, der ja im Prinzip mit zunehmendem Alter immer besser wird. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass wir mit dem Guesthouse LIEGEN;SCHAFT die perfekte Unterkunft im Rheingau gefunden haben. Wir haben dort ein Wochenende im August verbracht und waren schlichtweg begeistert. Wunderschöne individuell gestaltete Zimmer, ein exzellentes Restaurant mit traumhaftem Außenbereich und ein sehr sympathisches Team, haben unseren Aufenthalt perfekt gemacht.

Sowohl in der LIEGEN;SCHAFT als auch in Oestrich-Winkel bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Weine aus der Region zu probieren. Unser Tipp ist eine Wanderung durch die Weinberge zum Schloss Vollrads und von dort aus zum Weingut Schloss Johannisberg, wo Ihr bei einem Glass Wein den Panoramablick über den Rhein und die Weinberge genießen könnt. Das Team der LIEGEN;SCHAFT gibt Euch aber auch gerne Tipps zu weiteren Wanderungen und Zielen in der Region. Vielleicht ist ja z.B. das Riesling Shuttle genau das Richtige für Euch. Mehr dazu vor Ort!

Preisvergleich: 1 Nacht im Guesthouse LIEGEN;SCHAFT im Rheingau inkl. Frühstück ab 65 € »


La Rioja – Perfekter Weinurlaub im romantischen Schlosshotel

San Vicente de la Sonsierra, La Rioja
San Vicente de la Sonsierra, La Rioja

Bei spanischem Wein denken viele von Euch sicherlich sofort an einen Rioja Wein, ist die Region im Norden Spaniens doch die bekannteste Weinregion des Landes. Knapp 800 Winzer sind hier aktiv und sorgen dafür, dass jedes Jahr unzählige Preise bei internationalen Wein-Events in die Region wandern. Ein Besuch der Rioja ist somit Pflichtprogramm für jeden Weinliebhaber.

Die große Auswahl an Möglichkeiten für Weinproben und Weintouren macht es einem nicht leicht, den richtigen Standort und die perfekte Unterkunft für eine Weinreise in die Rioja zu wählen. Wir haben mit dem Castillo El Collado nicht nur ein traumhaft schönes Schlosshotel in der Region Rioja Alavesa gefunden, sondern auch einen perfekten Ausgangspunkt für Euren Wein-Streifzug durch das südliche Baskenland.

Das Castillo El Collado empfängt Euch in den Mauern eines alten Schlosses in der mittelalterlichen Stadt Laguardia. Das Schloss-Hotel verfügt nicht nur über 10 sehr sehenswerte, königliche Zimmer sondern auch über eine eigene Bodega, in der Ihr Weine aus der Region probieren könnt.

Die Altstadt von Laguardia ist größtenteils mit Kellern untertunnelt, in denen Wein gekeltert wird. Einige dieser Keltereien könnt Ihr besichtigen und natürlich dort auch Weine der Weingüter probieren. Im näheren und weiteren Umland findet Ihr einige der Top-Bodegas im Rioja. Im Anschluss an Eure Tour, kehrt Ihr dann in Euer Schloss zurück – hört sich nicht so schlecht an, oder?

Preisvergleich: 1 Nacht im romantischen Schlosshotel Castillo El Collado ab 70 € »


Urlaub an der Mosel – Riesling Wein so weit das Auge reicht

Mosel Panoramablick aus den Weinbergen

Die Moselregion darf unserer Meinung nach natürlich nicht fehlen bei einer Weinreisen Top10. Hier wird schon seit dem 1. Jahrhundert Wein angebaut und mit Trier liegt auch der älteste Weinort Deutschlands an der Mosel. Um mit den Superlativen direkt weiter zu machen, hier befindet sich die größte Rieslinganbaufläche und es ist das größte Steillagenweinbaugebiet. Doch das alles würde nicht für unsere Empfehlung reichen, wenn es nicht eines der schönsten Ecken Deutschlands wäre, die mit und ohne Wein definitiv einen Besuch wert wäre.

Passend zu den erlesenen Weinen wird auch im Restaurant Wert auf saisonal hochwertige Produkte gelegt und Ihr könnt hier die moselländische Gastfreundschaft ausgiebig genießen.

Tagsüber lädt das Umland selbstverständlich auch zu der ein oder anderen Fahrradtour oder Wanderung ein. Für uns einfach das perfekte Urlaubsziel für Weinliebhaber und Aktivurlaub die nicht weit reisen möchten um einen unvergesslichen Urlaub in traumhafter Natur genießen zu können. Wie wäre es schon nächstes Wochende mit einer Riesling Weinprobe im Winzerstübchen? Ihr plant lieber langfristig? Es gibt auch über Weihnachten und Silvester tolle Angebote!

Preisvergleich: 2 Nächte im Winzerstübchen ab 100 € »


Bordeaux – Urlaub im größten zusammenhängenden Weinanbaugebiet der Welt

Blick auf das Chateau Carbonneau
Blick auf das Chateau Carbonneau

Die Auswahl eines geeigneten Chateaux in der Region Bordeaux mit rund 3000 Weingütern ist uns nicht leicht gefallen. An der malerischen D2 – der Route des Chateaux reihen sich unzählige Märchenschlösser aneinander. Schließlich stießen wir auf das familiäre Chateaux Carbonneau in Pessac-sur-Dordogne, etwa 60 km von Bordeaux entfernt. Hier könnt Ihr nicht nur fantastische Weine probieren, sondern auch in einem der wunderschönen & individuell eingerichteten Zimmer des Chambre d’hotes (Bed & Breakfast) wohnen.

Wenn Ihr selbst einmal Erfahrung bei der Weinlese sammeln möchtet, seid Ihr hier herzlich willkommen, bei der Ernte zu helfen. Die Winzerfamilie beantwortet gern Eure Fragen zu ihren vorzüglichen Barrique-Weinen, die Ihr unbedingt bei einer Weinprobe genießen solltet. Auf dem Schloss wird auch fließend Englisch gesprochen, also keine Sorge, wenn Euer Schulfranzösisch schon ein kleines bißchen eingerostet ist.

Nach ein paar erlebnisreichen Tagen auf dem Weinberg solltet Ihr unbedingt einen Abstecher nach Bordeaux machen, eine der wohl schönsten Städte Frankreichs, mit ihrer schönen Altdtadt, die UNESCO-Weltkulturerbe ist.

Preisvergleich: Urlaub im Chateau Carbonneau 1 Übernachtung inkl. Frühstück ab 115 € »


Toskana: Urlaub in der Wiege des Chianti

Weinurlaub in der Toskana

Die Toskana ist u.a. bekannt für seinen Vino Chianti Classico, der in dem gleichnamigen Gebiet angebaut wird. Das Chianti-Gebiet liegt auf einer Hügelkette im Zentrum der Toskana und erstreckt sich von Florenz im Norden bis Siena im Süden. Landschaftlich ist die Region wunderschön mit ihren hügeligen Weinbergen, Olivenbaumhainen, Zypressen und den zahlreichen Weingütern, die Ihr entlang der Weinstraße „Via Chiantigiana“ findet. Die Weinstraße ist rund 70 km lang, zählt zu den schönsten Italiens und verbindet die Städte Florenz und Siena.

Im kleinen Ort Radda, im Herzen des Chianti-Gebiets, haben wir unseren Übernachtungs-Tipp für Euch entdeckt. Radda zählt zu den attraktivsten Weinorten in diesem Gebiet. Das besondere Flair des Ortes mit seinem mittelalterlichen Kern und den kleinen verwinkelten Gässchen, werdet Ihr bei Eurem Aufenthalt bestimmt spüren. Auch rund um Radda gibt es einiges zu entdecken. Ihr findet hier malerische Burgen, Schlösser und Klöster, die ebenfalls einen Besuch wert sind.

Das Agriturismo Livernano liegt auf einem Hügel umgeben von Weinbergen und Olivenbäumen. Es ist ein geschichtsträchtiger Ort, der einst von den Etruskern bewohnt wurde. In den 1990ern wurde dem Hof wieder Leben eingehaucht und mit dem Anbau von Wein und der Produktion von Olivenöl begonnen. Die Gebäude wurden liebevoll restauriert und bieten derzeit Übernachtungsmöglichkeiten in 7 Suiten und 5 Doppelzimmern, die alle sehr individuell und zur Umgebung passend eingerichtet wurden. Aus den Zimmern könnt Ihr die herrliche Landschaft bewundern und abends bei einem Gläschen Wein auf der Terrasse den Sonnenuntergang genießen. Das Agriturismo bietet tagsüber oder am Abend zum Sonnenuntergang Weintouren an, bei denen eine Weinprobe und ein leckeres toskanisches Essen enthalten ist. Falls Ihr Eure Kochkünste erweitern möchtet, könnt Ihr auch an einem Kochkurs teilnehmen, wo Ihr in die Geheimnisse der toskanischen Küche eingeweiht werdet. Eine Tour durch die Kellerei sowie eine Weinprobe gehört ebenfalls dazu. Unser Fazit: eine tolle und außergewöhnliche Unterkunft in der wunderschönen Toskana.

Preisvergleich: 4 Nächte im Hotel Livernano inkl. Frühstück ab 198 € »


Wein- und Wanderurlaub in Südtirol

Weinberge am Kalterer See in Südtirol

Viele denken bei der Region Südtirol sicherlich zunächst an Wanderurlaub, was auch absolut empfehlenswert ist in dieser wunderschönen Bergwelt. Aber wie wäre es, den Wanderurlaub mit einem Weinurlaub zu kombinieren? In Italiens eher kleinem Weinanbaugebiet, werden rund 20 Rebsorten, u.a. der Vernatsch, der Lagrein und der Gewürztraminer, die in Südtirol ihren Ursprung haben, angebaut. Zahlreiche Winzer laden gerne zum Probieren ein.

Entdeckt die schöne Wein-Landschaft Südtirols z.B. bei einem Spaziergang auf einem der Weinlehrpfade durch die Weinberge, radelt ohne große Steigungen an der Südtiroler Weinstraße entlang, an Weingebieten und Burgen vorbei oder besucht Museen und Klöster, die viel Wissenswertes zum Thema Wein zu bieten haben.

Unser Hotel-Tipp für Südtirol ist das 4* Hotel Hasslhof in Kaltern am See. Eingebettet zwischen Weinbergen könnt Ihr den tollen Blick über den Kalterer See, die Weinberge und die Bergwelt genießen. Nach einem aktiven Tag erwartet Euch die Sauna mit Seeblick zum Entspannen und anschließend könnt Ihr nach einem leckeren Abendessen in der „Weinlounge“ die Weine der umliegenden Winzer sowie den hoteleigenen Wein, aus der Rebsorte Vernatsch, verkosten. Die Suiten mit Berg-/Seeblick laden zum Wohlfühlen ein und bieten mit ca. 43 qm genügend Platz für schöne Träume. Auf Wunsch bietet das Hotel Hasslhof für Euch auch Weinbergführungen an, wo Ihr viel wissenswertes zum Thema Wein und dessen Herstellung erfahren könnt. Ebenso werden Euch gerne Tipps für Veranstaltungen rund um den Wein in Kaltern gegeben. Im Sommer eignet sich der Kalterer See übrigens auch ideal für Wassersport, denn er ist der größte See Südtirols und noch dazu der wärmste Alpensee.

Preisvergleich: 4 Nächte im 4* Hotel Hasslhof inkl. Frühstück ab 472 € »


Österreich: Weingenuss in der Steiermark

Weingenuss inmitten von Weinbergen

Als „Feinkostladen“ wird unsere nächste Region auch gerne bezeichnet. Die Steiermark ist nicht nur bekannt für seine kulinarischen Köstlichkeiten und sein hervorragendes Kürbiskernöl, sondern auch für seine Weinanbaugebiete in der Südsteiermark.

Herrlich hügelige Landschaften und zahlreiche Weinberge laden zu einem genussvollen Aufenthalt ein. An den 8 offiziellen Weinstraßen in der Steiermark sind über 2000 Weinbauern angesiedelt. Es werden dort u.a. Sauvignon Blanc, Welschriesling, Morillon, Traminer, Schilcher, Zweigelt oder Weißburgunder angebaut, die Ihr in den zahlreichen sogenannten ‚Buschenschänken‘ entlang der Weinstraße genießen könnt. Dazu lasst Euch am besten mit steirischen Leckereien verwöhnen.

Besonders idyllisch gelegen ist die Winzarei, Weingut Tement in Berghausen. Das Weingut liegt mitten in der Südsteiermark und ist umgeben von Weinbergen. Die liebevoll gestalteten Apartments und der tolle Ausblick lassen einen ganz schnell die Hektik des Alltags vergessen. Auf Wunsch bekommt Ihr morgens gegen Aufpreis einen Frühstückskorb für ein gemütliches Frühstück im Apartment oder auf der dazugehörigen Terrasse. Selbstverständlich werden Euch auch nach vorheriger Anfrage Weinproben, Weintouren und Weinworkshops angeboten. Die wunderschöne Gegend rund um die Winzarei lädt u.a. auch zu Wanderungen und Ausflügen ein wie z.B. das Gestüt Piber, der Heimat der Lipizzaner oder ein Städtetrip nach Graz.

Preisvergleich: 1 Nacht in der Winzarei Weingut Tement ab 95 € »


Traumhafte Weinreise ins Douro Tal im Norden Portugals

Weinreise ins Douro Tal im Norden Portugals
Weinreise ins Douro Tal im Norden Portugals

Was haltet Ihr davon, nach einem entspannten Abendessen mit perfekter Weinbegleitung im wunderschönen Speisesaal eines portugiesischen Herrenhauses aus dem 17. Jahrhundert in einem gemütlichen Bett aufzuwachen, die Terrassentür zu öffnen und die Sonne und die frische Luft des Douro Tals in Euer stylisches Zimmer zu lassen. Ein bisschen wie in einem Traum, oder?

Wir haben mit dem kleinen Hotel Morgadio Da Calcada im Norden Portugals einen Tipp für Euch, der diesem Traum ziemlich nah kommt. Das beeindruckend schöne Herrenhaus liegt inmitten der international für ihre Weine gefeierten Douro Region. Neben ihrer zahlreichen Top-Weingüter hält die Region auch landschaftlich eine Vielzahl von Highlights für Euch bereit. Die Alto Douro zählt auch zu den UNESCO Welterbe Regionen. Uns hat dabei nur überrascht, dass dies erst seit 2011 der Fall ist.

In der Region und auch im Morgadio Da Calcada dreht sich vieles um das Thema Wein und dabei nicht nur um Rot- und Weißweine sondern auch um Portwein. Das Herrenhaus liegt inmitten von Weinbergen am Rande eines kleinen Dörfchens. Hier könnt Ihr Euch im hauseigenen Weinkeller von den sehr smpathischen Besitzern in die Weine der Region einführen lassen und auf Wanderungen durch die Weinberge das Douro Tal entdecken. Abends wartet dann das hervorragende Abendessen auf Euch inklusive perfekter Weinbegleitung und wie oben beschrieben ein seher gemütliches Bett. Boa viagem!

Preisvergleich: 1 Nacht im wunderschönen Morgadio Da Calcada inkl. Frühstück ab 65 € p.P. »


Alle Angebote wurden am 14.09.2018 von uns recherchiert und waren zu den angegebenen Preisen verfügbar. Die Preise sind pro Person angegeben, um eine bessere Vergleichbarkeit zu haben.

KOMMENTAR HINTERLASSEN