Die Top10 Tipps für Glampingurlaub in Europa

Glamping - Unabhängig reisen und maximal genießen


C
ampingurlaub ist nichts für euch? Dann solltet ihr es vielleicht mal mit Glamping probieren. Mit einem Glampingurlaub könnt ihr nämlich das Beste aus zwei Welten kombinieren. Den Luxus eines Hotels mit gemütlichem Bett und die traumhafte Lage einer Campingunterkunft inmitten der Natur. Die Luxusvariante des Campings hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr als echte Alternative zum Urlaub im Hotel entwickelt. In den meisten Fällen ist sie übrigens auch deutlich nachhaltiger.

Wir stellen euch in unserer Glamping-Top10 für Europa zehn wunderschöne, glamouröse Unterkünfte vor, die sich sowohl für einen Kurztrip übers Wochenende als auch für einen längeren Aufenthalt eignen. Für den Neustart nach der Corona-Pandemie, sind unsere 10 Tipps sicherlich perfekt geeignet. Aktuell sind einige leider noch nicht buchbar, wir hoffen aber, dass sich dies genau wie die Corona-Situation bald ändert.


Unsere Top 10 für Glampingurlaub in Europa:


Lanzarote – Glampingurlaub im Biosphärenreservat unterm Sternenhimmel

Eco Dome auf Lanzarote © canariasglamping.com
Eco Dome auf Lanzarote © canariasglamping.com

Die Inseln des ewigen Frühlings sind dank ihrer milden Temperaturen das ganze Jahr über wohl ein perfektes Camping Ziel. Doch Lanzarote bietet noch einen Grund mehr, hier Urlaub im Einklang mit der Natur zu machen. Seit 1993 ist Lanzarote als UNESCO Biosphärenreservat ausgezeichnet.

Das heißt, die Insel fördert nachhaltige Wirtschaftsformen. Es wird z.B. versucht, Tourismus und Naturschutz in Einklang zu bringen und unterliegt den UNESCO Richtlinien. Das allein finden wir schon einen triftigen Grund genug, diese faszinierende Urlaubsregion zu unterstützen. Wenn wir jetzt noch eine kleine Unterkunft inmitten der Natur gefunden hätten, würde das natürlich den Urlaub auf Lanzarote perfekt machen…

Idyllisch im Herzen der Vulkaninsel liegt das Eco Dome Experience, eine wahrlich glamouröse Zelt Lodge mit riesigem Panoramafenster und Blick auf die Landschaft. Exklusiver Luxus, ohne das Gefühl zu vermissen unter freiem Himmel zu übernachten. Einfach grandios für einen Urlaub im Einklang mit der Natur.

Unter einer Zeltkuppel findet ihr auf 36qm alles was ihr für euren Glampingurlaub braucht, den Gaskocher und den Klapptisch könnt ihr getrost zuhause lassen. Hier ist schon alles für euch eingerichtet. Vom voll ausgestatteten Bad über das bequeme Doppelbett bis zur Küche inkl. Kühlschrank und einer eigenen Sitzecke.

Aber das allerwichtigste, abends könnt ihr vor eurem Zelt sitzen, den Grill anwerfen und bei einem kühlen Getränk den spannenden Tag ausklingen lassen. Nachts könnt ihr dem Wind lauschen und die Sternschnuppen zählen und euch morgens wieder von der Sonne wecken lassen. Was will man mehr?

Der einzige Unterschied zum normalen Campen, hier solltet ihr vielleicht ein wenig weiter im Voraus buchen, denn bis jetzt gibt es nur eine dieser großartigen Zelt Lodges. Dann steht eurem perfekten Glampingurlaub auf Lanzarote auch nichts mehr im Wege!

Unser Tipp: 2 Nächte im Eco Dome für zwei Personen ab 260 €

Zum Angebot »


Saarland – Übernachten inmitten der Natur im Biosphärenreservat Bliesgau

Herrliche Ausblicke in die Natur © Glamping Resort Biosphäre Bliesgau
Herrliche Ausblicke in die Natur © Glamping Resort Biosphäre Bliesgau

Viel Natur sowie seltene Pflanzen- und Tierarten findet ihr unweit der französischen Grenze im UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau im Saarland. Zahlreiche interessante Wanderwege wie z.B. der Hüttenwanderweg mit schönen Einkehrmöglichkeiten oder ein Teil des bekannten Jakobsweges laden euch ein, die herrliche Landschaft zu entdecken.

Die Stadt Blieskastel mit ihrem barocken Kloster bildet das Zentrum des Bliesgaus. Der Klosterbiergarten lädt zum Verweilen bei einem klostereigenen Bier ein und bietet euch einen schönen Ausblick über das Bliestal.

Inmitten dieser herrlichen Landschaft und angrenzend an den Jakobsweg haben wir für euch eine sehr schöne Glampingunterkunft entdeckt, das Glamping Resort Biosphäre Bliesgau. Die kleinen Holzhütten mit Platz für bis zu 3 Personen sind in verschiedenen thematischen Gärten angelegt wie den Waldgarten, Sonnengarten und Weingarten.

Die kleinen Holzunterkünfte sind mit allem Komfort ausgestattet, den ihr von einem normalen Hotelzimmer bzw. Apartment kennt. Es gibt einen Badbereich mit Dusche, einen kleinen Küchenbereich und eine Terrasse auf der ihr z.B. abends gemütlich bei einem Glas Wein sitzen könnt. Falls ihr euer Frühstück nicht selbst zubereiten möchtet, dann könnt ihr dies auch dazu buchen.

Am Abend gibt es in der näheren Umgebung zahlreiche Restaurants, in denen ihr lecker essen könnt. Auch Saarbrücken ist nicht weit, so dass ein Abstecher in die Landeshauptstadt durchaus lohnenswert ist. Tagsüber schlendert ein bisschen durch die Fußgängerzone, besucht das Saarbrücker Schloss und lasst den Tag mit einem guten Essen ausklingen.

Einen Entspannungs-Tipp für euren Aufenthalt im Bliesgau haben wir ebenfalls. Nur wenige Meter vom Glamping-Resort entfernt liegt die Saarland Therme. Gerade bei schlechtem Wetter könnt ihr es euch dort richtig gut gehen lassen.

Unser Tipp: 3 Nächte im Glamping Resort Bliesgau ab 188 €

Zum Angebot »


Schottland – Glamping Urlaub in der Heimat von Nessie

Outdoor Pods mit Feuerstelle © Inverness Glamping
Outdoor Pods mit Feuerstelle © Inverness Glamping

Was gibt es sagenumwobenes als die schottischen Highlands? Hier ist die Vergangenheit irgendwie noch lebendig und die Ungeheuer von damals werden liebevoll am Leben gehalten. Wer kennt nicht das in Loch Ness lebende Sagenwesen Nessie?

Spätestens nach der Erfolgsserie Outlander ist der Norden Schottlands berühmt für seine Steinkreise und mystischen Geschichten, die sich in den Pubs erzählt werden. Diese wirken meist genauso alt & urig wie Nessie selbst. Wenn man tagsüber in der weiten Landschaft das Gefühl hat, das hier alles ein wenig Ruhiger zu geht, wird das in den lebhaften Pubs am Abend wieder relativiert.

Hier spielt sich das Leben der Schotten in voller Lautstärke ab. Auch wenn wir nur einen Bruchteil der lebhaften Konversationen verstehen, ist es auf jeden Fall ein Highlight den Gesprächen im stärksten schottischen Akzent zu lauschen. Was liegt da näher, als ein Campingurlaub inmitten dieser faszinierenden Landschaft? Dann haben wir genau den richtigen Tipp für euch! Das Inverness Glamping bietet euch moderne Glamping Pods inkl. Bad und gemütlichem Doppelbett.

Was uns besonders gefallen hat, die Pods gruppieren sich um eine Feuerstelle an der abends ganz gemütlich beim Lagerfeuer und einem kühlen Bierchen der Tag ausklingen kann.

Ganz wie es sich für einen typischen Campingabend gehört. Nur das ihr danach nicht in euer kaltes Zelt kriechen müsst, sondern ganz stilvoll durch eure Panoramafenster in euren geräumigen Pod und euer echtes Bett gelangt. Und morgens gibt es vielleicht sogar ein Frühstücksei von den freilaufenden Hühnern auf dem Grundstück. Einfach das Beste aus zwei Welten – wie das Wort Glamping schon verspricht.

Unser Tipp: 1 Nacht im Glamping Pod für bis zu 4 Pers. ab 162 €