10 Hotels für einen nachhaltigen Urlaub auf den Kanaren

Playa del Viejo Reyes auf Fuerteventura


N
achhaltige Hotels sind auf den Kanaren immer noch schwer zu finden. Das ist schon etwas verwunderlich, denn die schönen spanischen Inseln locken jedes Jahr Millionen von Pauschaltouristen an. Auch wenn der Tourismus sehr wichtig für die Wirtschaft der Kanarischen Inseln ist, sind die Auswirkungen auf das anfällige Ökosystem der Vulkaninseln nicht zu unterschätzen.

Daher stellen wir euch hier 10 nachhaltige Hotels auf den Kanaren vor, die sich dem Umweltschutz und der sozialen Verantwortung gegenüber den Bewohnern der Inseln verschrieben haben. Obwohl sie mit sehr unterschiedlichen Konzepten nachhaltig arbeiten, musst du in keinem der Hotels auf Komfort verzichten. Vielmehr bieten sie eine sehr gute Alternative zu den konventionell arbeitenden Hotels.


Die aktuelle Corona Situation auf den Kanaren:

Bevor ihr eines unserer nachhaltigen Hotels bucht, möchten wir euch empfehlen, die aktuellen Einreisebestimmungen für die Kanaren zu prüfen. Schaut dazu am besten auf die Informationen des Auswärtigen Amts für Spanien. Für die Kanarischen Inseln gibt es dort einen separaten Abschnitt. Die Kanarische Regierung hat außerdem eine eigene Website erstellt, auf der die jeweils geltenden Einreisebestimmungen für die Kanaren erläutert werden.


Unsere Top 10 der nachhaltigen Hotels auf den Kanaren:


Urlaub abseits ausgetretener Pfade auf La Gomera

Traumhafte Natur auf La Gomera
Traumhafte Natur auf La Gomera

Wenn man an Urlaub auf den Kanaren denkt, hat man vor allem die Inseln Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa und Lanzarote im Kopf. Doch das spanische Archipel hat vier weitere kleine und weniger bekannte Inseln zu bieten. Dazu gehört auch La Gomera, die zweitkleinste Insel der Kanaren. Hier befindet sich das nachhaltige Hotel Gran Rey, das Gäste mit herzlicher Gastfreundschaft und atemberaubenden Ausblicken empfängt.

Egal ob baden, wandern oder einfach nur die einzigartigen Aussichten auf La Gomera bestaunen, auf dieser Insel abseits der ausgetretenen Touristenpfade kannst du all das ohne die üblichen Urlaubsmassen erleben. Ebenfalls einzigartig ist die dichte Vegetation und Artenvielfalt auf der kleinen Insel. Naturliebhaber kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Im Hotel selbst kann man das gastronomische Angebot zweier Restaurants und einer Bar genießen. Der Pool auf der Dachterrasse bietet dir einen perfekten Rundumblick auf das Meer und die Vulkanlandschaft. Der nächste Strand liegt dabei nur 30 m entfernt.

Das Hotel Gran Rey La Gomera legt viel Wert auf einen nachhaltigen Hotelbetrieb. In der gesamten Anlage werden ausschließlich Energiesparlampen eingesetzt und Wassersparmaßnahmen mit moderner Technik umgesetzt. Des Weiteren wird Einwegplastik vermieden und eine konsequente Recyclingstrategie umgesetzt. Soziale Projekte auf der Insel, die den Tierschutz und das Gemeinwesen betreffen, werden ebenfalls unterstützt. Für diesen Einsatz für Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Verantwortung wurde die Unterkunft mit dem Biosphere Responsible Tourism und dem EMAS Zertifikate ausgezeichnet.

Unser Tipp: 1 Woche im Gran Rey inkl. Frühstück ab 288 €

Zum Angebot »


Individueller, nachhaltiger Urlaub in Puerto del Carmen auf Lanzarote

Vulkaninsel Lanzarote Kanaren
Die schöne Vulkaninsel Lanzarote

Wer große Hotelkomplexe mit kleinen Gästezimmern nicht besonders ansprechend findet, sollte im Hotel Nautilus Lanzarote einchecken. Hier wird ein optimaler Mix aus einem unabhängigen, individuellen Urlaub im eigenen Apartment und einem Service, der keine Wünsche offen lässt, geboten.

Die Apartmentanlage des Hotel Nautilus verfügt über 70 moderne, freundlich gestaltete Ein- und Zweizimmerwohnungen mit eigenem Schlaf- und Wohnbereich und Kochnische. Familien mit Kindern fühlen sich hier genauso willkommen wie Menschen mit eingeschränkter Mobilität, denn 47 der Apartments wurden barrierefrei gestaltet.

Auch einer der zwei Pools kann barrierefrei genutzt werden. Das zweite Becken wurde voll und ganz für Kinder gestaltet, sodass der Urlaub auf den Kanaren auch für die kleinen Gäste spannend bleibt.

Das Nautilus verfügt auch über einen eigenen Supermarkt, der 365 Tage im Jahr geöffnet ist. Außerdem kannst du den Service eines reichhaltigen und gesunden Frühstücksbuffets hinzubuchen, wenn du die Selbstversorgung mal einen Tag aussetzen möchte. In der näheren Umgebung befinden sich zahlreiche Restaurants und Cafés. Auch den Strand erreichst du vom schönen, nachhaltigen Hotel aus nach einem kurzen Spaziergang.

Da Lanzarote ein von der UNESCO erklärtes Biosphärenreservat ist, setzt sich das Hotel Nautilus als zertifiziertes “Biosphere Aparthotel” für den Schutz der Umwelt ein. Dank eigener Photovoltaik-Anlage, konsequenter Energie- und Wassersparmaßnahmen sowie den Einsatz von nachhaltigen Produkten im gesamten Resortbereich, gehört es auf jeden Fall auf die Liste der nachhaltigen Hotels auf den Kanaren.

Unser Tipp: 1 Woche im nachhaltigen Nautilus Hotel ab 330 €

Zum Angebot »


Mehr Palmen als Zimmer in Puerto de la Cruz im Norden Teneriffas