10 besondere Hotel Tipps für die Kanaren

Sonnenuntergang über den Dünen von Corralejo auf Fuerteventura


D
ie Kanarischen Inseln zählen in diesem Winter zu den wenigen Reisezielen, die einen entspannten Urlaub versprechen. Aus der Vielzahl an Unterkünften, stellen wir euch hier 10 ganz besondere Hotels auf den Kanaren vor. Sie verfolgen teilweise sehr unterschiedliche Ansätze und liegen auch auf verschiedenen Inseln. Dennoch ragen alle 10 Hotels aus der Vielzahl der Hotels auf den Kanaren heraus. Wenn ihr das „Besondere Etwas“ für euren Urlaub sucht, seid ihr hier genau richtig.


Aktuelle Corona Situation auf den Kanaren:

Bevor ihr eines unserer besonderen Hotels bucht, solltet ihr die aktuellen Einreisebestimmungen für die Kanaren prüfen. Schaut dazu am besten auf Seite des Auswärtigen Amts für Spanien. Für die Kanarischen Inseln gibt es dort einen eigenen Abschnitt. Die Regierung der Kanaren hat außerdem eine eigene Website erstellt, auf der die geltenden Einreisebestimmungen für die Kanaren erläutert und regemäßig aktualisiert werden.


Unsere Top 10 Hoteltipps für die Kanaren:


Sporthotel – Das Playitas Hotel auf Fuerteventura

Training für den Triathlon
Training für den nächsten Triathlon

Ihr seid auf der Suche nach einem Sporturlaub der Extraklasse? Dann seid ihr im Playitas Resort bestens aufgehoben. Hier findet ihr alles, was das Sportlerherz begehrt. Ihr möchtet Euch beispielsweise für einen Triathlon vorbereiten? Dann werdet ihr im Olympischen Becken, auf den wenig befahrenen Straßen und am umfangreichen Laufstreckennetz eure Freude haben.

Das schier unendliche Angebot umfasst aber noch mehr: Tennis, Golf, Fitnesscenter, Sporthalle & -plätze, Yoga, Kletterwand, Wassersport uvm. runden das Sportangebot ab. Wenn ihr mit Kindern reist, wird ein spezielles Unterhaltungsprogramm geboten. Im hoteleigenen Kindergarten werden die Kleinsten bestens betreut. Während die Größeren sich im Kids Club oder in der Sportakademie austoben können.

Neben besten Sportmöglichkeiten kommt aber auch die Erholung nicht zu kurz. Im Gegenteil: Im SPA Bereich könnt ihr euch massieren lassen oder in der Sauna entspannen. Auch kulinarisch bekommt ihr hier einiges geboten. Denn in den Restaurants des Playitas Hotel wartet eine gesunde und abwechslungsreiche Küche auf euch.

Dass das Playitas zu den wenigen, nachhaltigen Hotels auf den Kanaren möchten wir natürlich nicht unerwähnt lassen. Freut Euch also auf einen rundum gelungenen Sporturlaub auf Fuerteventura. Ihr wollt mehr erfahren? Dann schaut euch unserenTop10 Check des Playitas Sporthotels an.

Unser Tipp: 1 Woche im Playitas Resort inkl. HP & Flug ab 623 €

Zum Angebot »


Ewachsenenhotel – Lanzarote Urlaub im La Concha Boutique Hotel

San Gines church in Arrecife city on Lanzarote island
Idyllisches Ambiente in Arrecife

Ganz individuell nach eurem eigenen Zeitplan könnt ihr euren Lanzarote Urlaub in der Erwachsenen Ferienanlage La Concha Boutique Appartments gestalten. Die Apartmentanlage liegt direkt am Strand von Playa Concha zwischen den Ferienorten Arrecife und Playa Honda.

Das für die Kanaren eher kleine Hotel hat nur 21 Apartments, so dass ihr eine gemütliche und entspannte Atmosphäre vorfindet. Die Apartments bieten euch Pool-, Land- oder Meerblick. Außerdem gibt es eine Küchenecke, ein Badezimmer sowie ein oder zwei Schlafzimmer. Dem Strand ganz nah kommt ihr in den Beachfront Apartmens, die zusätzlich einen kleinen Garten mit Jacuzzi besitzen und direkten Strandzugang haben.

Ein Einkaufszentrum sowie verschiedene Restaurants erreicht ihr in nur wenigen Minuten zu Fuß. Das La Concha Boutique Appartments bietet auch einen eigenen Fahrradverleih, so dass ihr ganz bequem die Gegend mit dem Rad erkunden könnt. Eine Tour entlang der langen Strandpromenade wäre eine unserem Empfehlungen. Um die ganze Insel zu erkunden, würden wir euch aber einen Mietwagen empfehlen.

Unser Tipp: 1 Woche im La Concha Boutique inkl. Flug ab 451 € »

Zum Angebot »


Aktivhotel – Das Route Active Hotel auf Teneriffa

Panaoramablick auf den Teide und das Orotava Tal auf Teneriffa
Panaoramablick auf den Teide und das Orotava Tal auf Teneriffa

Hotels für Aktivurlauber gibt es einige auf den Kanaren. Kein Wunder, denn mit ganzjährig mild-warmen Temperaturen und kaum Regentagen. Perfekt also für Outdoor-Fans. Ganz besonders überzeugt uns das natürliche Freizeitangebot von Teneriffa. Hier gibt es nicht nur für Wanderer eine Vielzahl von Routen. Auch Mountainbiker und Kletterer kommen hier auf ihre Kosten. Hinzu kommt ein großes Wassersportangebot.

Unser Aktivhotel-Tipp auf Teneriffa ist das Route Active Hotel. Es liegt im Norden der Insel am Fuße des Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Direkt am Hotel vorbei führen einige der schönsten Wanderwege der Kanaren. So zum Beispiel der Wanderweg zum Gipfel des Teide. Außerdem habt ihr hier einen idealen Ausgangspunkt für Rennrad und Mountainbiketouren. Den nächsten Strand zum Surfen, Schwimmen, Tauchen etc.  erreicht ihr in weniger als 2 km.

Damit aber nicht genug, denn im Route Active Hotel wartet ein großer Pool auf euch. Falls das noch nicht genug an Aktivitäten ist, steht euch das sehr gut ausgestattete Fitness-Studio zur Verfügung. Die Zimmer des Hotels wurden übrigens vor kurzem komplett erneuert. Sie sind sehr schön gestaltet und perfekt ausgestattet. Hier werdet ihr euch sicher sehr wohl fühlen.

Unser Tipp: 1 Woche im Route Active mit Frühstück inkl. Flug ab 426 € »

Zum Angebot »


Stadt & Strand: Das Bull Reina Isabel Hotel & SPA in Las Palmas

Die Playa de Las Canteras in Las Palmas de Gran Canaria
Playa de Las Canteras in Las Palmas

Den Strandurlaub könnte ihr auf den Kanarischen Inseln auch mit einer Städtereise kombinieren. Viele Orte und Hotels kommen dafür auf den Kanaren nicht in Frage. Allerdings haben wir in der Hauptstadt Las Palmas auf Gran Canaria einen Tipp für euch. Mit knapp 380.000 Einwohnern ist Las Palmas die mit Abstand größte Stadt auf den Inseln.

Sie liegt im Nordosten der Insel am langen Sandstrand der Bucht Las Canteras. Hier empfängt euch ein bunter Mix aus spanischen, afrikanischen und südamerikanischen-karibischen Einflüssen. Dies wird besonders in der Altstadt mit ihren schönen Geschäften, Cafes, Bars und Restaurants deutlich. Hier findet ihr auch einige der historischen Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt.

Las Palmas hat aber auch einige moderne Stadtteile, die nicht weniger spannend sind. Hier findet ihr kleine Boutiquen, Galerien und Museen, die den Vergleich mit dem spanischen Festland nicht scheuen müssen. Modern ist auch unser Hotel-Tipp, das Bull Hotel Reina Isabel & Spa. Es liegt direkt am Strand von Las Palmas.

Zur Ausstattung des Hotels gehört ein großer SPA Bereich. Außerdem gibt es ein sehr gutes Restaurant und eine tolle Bar mit Blick auf das Meer. Auch die schön eingerichteten Zimmer lassen keine Wünsche offen. Wir würden euch auf jeden Fall empfehlen, den Aufpreis für den Meerblick zu zahlen. Frühstück reicht hier als Verpflegungsleistung aus. Denn neben dem Restaurant des Hotels hat Las Palmas viele kulinarische Highlights zu bieten.

Unser Tipp: 1 Woche im Reina Isabel & Spa inkl. Frühstück & Flug ab 478 €

Zum Angebot »


Wanderurlaub – Das Casas del Chorro Hotel auf La Gomera