10 besondere Hotel Tipps für die Kanaren

Sonnenuntergang über den Dünen von Corralejo auf Fuerteventura


D
ie Kanarischen Inseln zählen in diesem Winter zu den wenigen Reisezielen, die einen entspannten Urlaub versprechen. Aus der Vielzahl an Unterkünften, stellen wir euch hier 10 ganz besondere Hotels auf den Kanaren vor. Sie verfolgen teilweise sehr unterschiedliche Ansätze und liegen auch auf verschiedenen Inseln. Dennoch ragen alle 10 Hotels aus der Vielzahl der Hotels auf den Kanaren heraus. Wenn ihr das „Besondere Etwas“ für euren Urlaub sucht, seid ihr hier genau richtig.

Aktuelle Corona Situation auf den Kanaren:

Bevor ihr eines unserer besonderen Hotels bucht, möchten wir euch empfehlen, die aktuellen Einreisebestimmungen für die Kanaren zu prüfen. Schaut dazu am besten auf die Informationen des Auswärtigen Amts für Spanien.Für die Kanarischen Inseln gibt es dort einen separaten Abschnitt.

Seit dem 18.12.2020 gelten die Kanaren leider wieder als Risikogebiet. Bei der Einreise nach Deutschland gilt daher eine Quarantänepflicht von zehn Tagen, die ihr allerdings durch eine negativen Test nach fünf Tagen beenden könnt. Bei der Ankunft am Flughafen auf den Kanaren müsst ihr seit dem 23.11. einen negativen PCR Test vorweisen. Dieser darf nicht älter als 72 Stunden sein. Außerdem gibt es teilweise Temperaturmessungen an den Flughäfen. Hinzu kommt noch das Formular zur Gesundheitskontrolle, dass ihr vor eurer Anreise ausfüllen müsst.

Wenn ihr euch dann noch die Corona Warn-App „Radar Covid“ installiert, habt ihr es geschafft. Zur Belohnung werdet ihr die Kanaren ohne Touristenmassen erleben, was wahrscheinlich nicht so schnell wieder vorkommen wird.


Unsere Top 10 Hoteltipps für die Kanaren:


Sporthotel – Das Playitas Hotel auf Fuerteventura

Training für den Triathlon
Training für den nächsten Triathlon

Ihr seid auf der Suche nach einem Sporturlaub der Extraklasse? Dann seid ihr im Playitas Resort bestens aufgehoben. Hier findet ihr alles, was das Sportlerherz begehrt. Ihr möchtet Euch beispielsweise für einen Triathlon vorbereiten? Dann werdet ihr im Olympischen Becken, auf den wenig befahrenen Straßen und am umfangreichen Laufstreckennetz eure Freude haben.

Das schier unendliche Angebot umfasst aber noch mehr: Tennis, Golf, Fitnesscenter, Sporthalle & -plätze, Yoga, Kletterwand, Wassersport uvm. runden das Sportangebot ab. Wenn ihr mit Kindern reist, wird ein spezielles Unterhaltungsprogramm geboten. Im hoteleigenen Kindergarten werden die Kleinsten bestens betreut. Während die Größeren sich im Kids Club oder in der Sportakademie austoben können.

Neben besten Sportmöglichkeiten kommt aber auch die Erholung nicht zu kurz. Im Gegenteil: Im SPA Bereich könnt ihr euch massieren lassen oder in der Sauna entspannen. Auch kulinarisch bekommt ihr hier einiges geboten. Denn in den Restaurants des Playitas Hotel wartet eine gesunde und abwechslungsreiche Küche auf euch.

Dass das Playitas zu den wenigen, nachhaltigen Hotels auf den Kanaren möchten wir natürlich nicht unerwähnt lassen. Freut Euch also auf einen rundum gelungenen Sporturlaub auf Fuerteventura. Ihr wollt mehr erfahren? Dann schaut euch unserenTop10 Check des Playitas Sporthotels an.

Unser Tipp: 1 Woche im Playitas Resort inkl. HP & Flug ab 623 €

Zum Angebot »


Ewachsenenhotel – Lanzarote Urlaub im La Concha Boutique Hotel

San Gines church in Arrecife city on Lanzarote island
Idyllisches Ambiente in Arrecife

Ganz individuell nach eurem eigenen Zeitplan könnt ihr euren Lanzarote Urlaub in der Erwachsenen Ferienanlage La Concha Boutique Appartments gestalten. Die Apartmentanlage liegt direkt am Strand von Playa Concha zwischen den Ferienorten Arrecife und Playa Honda.

Das für die Kanaren eher kleine Hotel hat nur 21 Apartments, so dass ihr eine gemütliche und entspannte Atmosphäre vorfindet. Die Apartments bieten euch Pool-, Land- oder Meerblick. Außerdem gibt es eine Küchenecke, ein Badezimmer sowie ein oder zwei Schlafzimmer. Dem Strand ganz nah kommt ihr in den Beachfront Apartmens, die zusätzlich einen kleinen Garten mit Jacuzzi besitzen und direkten Strandzugang haben.

Ein Einkaufszentrum sowie verschiedene Restaurants erreicht ihr in nur wenigen Minuten zu Fuß. Das La Concha Boutique Appartments bietet auch einen eigenen Fahrradverleih, so dass ihr ganz bequem die Gegend mit dem Rad erkunden könnt. Eine Tour entlang der langen Strandpromenade wäre eine unserem Empfehlungen. Um die ganze Insel zu erkunden, würden wir euch aber einen Mietwagen empfehlen.

Unser Tipp: 1 Woche im La Concha Boutique inkl. Flug ab 451 € »

Zum Angebot »


Aktivhotel – Das Route Active Hotel auf Teneriffa

Panaoramablick auf den Teide und das Orotava Tal auf Teneriffa
Panaoramablick auf den Teide und das Orotava Tal auf Teneriffa

Hotels für Aktivurlauber gibt es einige auf den Kanaren. Kein Wunder, denn mit ganzjährig mild-warmen Temperaturen und kaum Regentagen. Perfekt also für Outdoor-Fans. Ganz besonders überzeugt uns das natürliche Freizeitangebot von Teneriffa. Hier gibt es nicht nur für Wanderer eine Vielzahl von Routen. Auch Mountainbiker und Kletterer kommen hier auf ihre Kosten. Hinzu kommt ein großes Wassersportangebot.

Unser Aktivhotel-Tipp auf Teneriffa ist das Route Active Hotel. Es liegt im Norden der Insel am Fuße des Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Direkt am Hotel vorbei führen einige der schönsten Wanderwege der Kanaren. So zum Beispiel der Wanderweg zum Gipfel des Teide. Außerdem habt ihr hier einen idealen Ausgangspunkt für Rennrad und Mountainbiketouren. Den nächsten Strand zum Surfen, Schwimmen, Tauchen etc.  erreicht ihr in weniger als 2 km.

Damit aber nicht genug, denn im Route Active Hotel wartet ein großer Pool auf euch. Falls das noch nicht genug an Aktivitäten ist, steht euch das sehr gut ausgestattete Fitness-Studio zur Verfügung. Die Zimmer des Hotels wurden übrigens vor kurzem komplett erneuert. Sie sind sehr schön gestaltet und perfekt ausgestattet. Hier werdet ihr euch sicher sehr wohl fühlen.

Unser Tipp: 1 Woche im Route Active mit Frühstück inkl. Flug ab 426 € »

Zum Angebot »


Stadt & Strand: Das Bull Reina Isabel Hotel & SPA in Las Palmas

Die Playa de Las Canteras in Las Palmas de Gran Canaria
Playa de Las Canteras in Las Palmas

Den Strandurlaub könnte ihr auf den Kanarischen Inseln auch mit einer Städtereise kombinieren. Viele Orte und Hotels kommen dafür auf den Kanaren nicht in Frage. Allerdings haben wir in der Hauptstadt Las Palmas auf Gran Canaria einen Tipp für euch. Mit knapp 380.000 Einwohnern ist Las Palmas die mit Abstand größte Stadt auf den Inseln.

Sie liegt im Nordosten der Insel am langen Sandstrand der Bucht Las Canteras. Hier empfängt euch ein bunter Mix aus spanischen, afrikanischen und südamerikanischen-karibischen Einflüssen. Dies wird besonders in der Altstadt mit ihren schönen Geschäften, Cafes, Bars und Restaurants deutlich. Hier findet ihr auch einige der historischen Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt.

Las Palmas hat aber auch einige moderne Stadtteile, die nicht weniger spannend sind. Hier findet ihr kleine Boutiquen, Galerien und Museen, die den Vergleich mit dem spanischen Festland nicht scheuen müssen. Modern ist auch unser Hotel-Tipp, das Bull Hotel Reina Isabel & Spa. Es liegt direkt am Strand von Las Palmas.

Zur Ausstattung des Hotels gehört ein großer SPA Bereich. Außerdem gibt es ein sehr gutes Restaurant und eine tolle Bar mit Blick auf das Meer. Auch die schön eingerichteten Zimmer lassen keine Wünsche offen. Wir würden euch auf jeden Fall empfehlen, den Aufpreis für den Meerblick zu zahlen. Frühstück reicht hier als Verpflegungsleistung aus. Denn neben dem Restaurant des Hotels hat Las Palmas viele kulinarische Highlights zu bieten.

Unser Tipp: 1 Woche im Reina Isabel & Spa inkl. Frühstück & Flug ab 478 €

Zum Angebot »


Wanderurlaub – Das Casas del Chorro Hotel auf La Gomera

Panoramablick auf La Gomera

Die grüne Kanareninsel La Gomera gilt als das Mekka für Wanderer und Naturliebhaber. Die zweitkleinste Insel der Kanaren ist bekannt für ihre wunderschöne Natur. Neben Nationalparks mit urzeitlichen Regenwäldern könnt ihr hier auf euren Wandertouren atemberaubende Berglandschaften. Entlang der Küste findet ihr einsame Buchten und steile Klippen.

Um es kurz zu machen – das Angebot an spannenden Routen wird sicher nicht für einen Urlaub reichen. Damit ihr aber möglichst viel von La Gomera entdecken könnt, haben wir mit der Finca Casas del Chorro das perfekte Hotel für einen Wanderurlaub auf den Kanaren gefunden. Die Finca befindet sich in der Nähe des sehenswerten Ortes Agulo. Sie bietet sechs gemütlich eingerichtete Ferienhäuser für bis zu vier Personen und einen tollen Blick auf das Meer.

Das schöne Örtchen Agulo mit seinen Kolonialbauten ist nur eines der Ziele, das ihr von hier ansteuern könnt. Ihr seid hier nämlich inmitten der Natur und könnt jeden Tag eine andere Route ausprobieren. In nur. 2,5 km Entfernung befindet sich übrigens das Besucherzentrum des Garojonay Nationalparks. Der Park zählt zu den absoluten Highlights auf der Insel.

Da La Gomera keinen eigenen Flughafen besitzt, fliegt Ihr am besten auf die Nachbarinsel Teneriffa. Hier nehmt die Fähre nach San Sebastian de La Gomera. Hier habt ihr die Möglichkeit einen Mietwagen anzumieten, mit dem ihr die Finca in ca. 45 Minuten erreicht.

Unser Tipp: 1 Woche im Las Casas del Chorro ab 490 € pro Zimmer »

Zum Angebot »


Surfhotel – Das Surfing Colors Hotel auf Fuerteventura

Meerjungfrau Graffito zum Thema Schutz der Meere
Meerjungfrau Graffito zum Thema Schutz der Meere im Surfing Colors

Obwohl die Kanaren sehr gute Surfbedingungen bieten, gibt es relativ wenige Hotels, die das Thema für sich entdeckt haben. Im Surfing Colors Hotel in Corralejo, im Norden Fuerteventuras, sieht das anders aus. Hier hat man nämlich erkannt, dass nicht jeder Surfer im Van oder im Etagenbett übernachten möchte.

Perfekt für Surfer ist zunächst einmal die Lage des Hotels im Norden der Insel. Der North Shore und damit das beste Surfrevier liegt hier quasi vor der Haustür. Zwei gute Spots (Bristol und El Muelle) könnt ihr sogar zu Fuß erreichen. Außerdem habt ihr hier, bedingt durch die Form der Insel kurzen Entfernungen zwischen Ost-, West- und Nordküste.

Im Surfing Colors findet ihr einen Surfshop und eine Surfschule. Außerdem bietet das Hotel einen Abstellraum für eure Boards und weiteres Equipment. Alle Zimmer haben einen Balkon, auf dem es ihr eure Wetsuits trocknen könnt. Durch mehrere Renovierungsmaßnahmen wurde das Surfhotel in den letzten Jahren in ein modernes Hotel umgewandelt. Dennoch ist der Surfspirit nicht verloren gegangen.

Die Zimmer und Apartments des Surfing Colors sind modern eingerichtet und perfekt ausgestattet. Durch Grafittis an den Wänden und kleine Details wird eine entspannte Surfatmosphäre geschaffen. Diese setzt sich auch an der Poolbar fort, wo man sich zwischen oder nach den Surfsessions auf einen oder zwei Drinks trifft. Wenn ihr jetzt Lust auf einen Surftrip nach Fuerteventura bekommen habt, schaut euch auch unseren Top10-Check des Surfing Colors an.

Unser Tipp: 1 Woche im Surfing Colors inkl. Frühstück & Flug ab 320 € »

Zum Angebot »


Luxus & Design – Das La Isla y el Mar Hotel auf Lanzarote

Zimmer im La Isla y El Mar
Zimmer mit Meerblick © Hotel La Isla y El Mar Lanzarote

Im beliebten Städtchen Puerto del Carmen befindet sich das nachhaltige Boutiquehotel La Isla y el Mar. Das Strandhotel für Erwachsene begeistert mit seinem ungewöhnlichen und luxuriösen Design. Ein traumhafter Panoramablick auf den Atlantik wird euch aus allen 81 Suiten geboten, die ebenfalls wie auch der Rest des Hotels, mit Exklusivität und außergewöhnlichem Design beeindrucken.

Der Wellnessbereich mit Sauna und türkischem Dampfbad sorgt für entspannte Wohlfühlmomente, während ihr euch im Fitnessbereich auspowern könnt. Besonders lobenswert finden wir das Nachhaltigkeitskonzept des La Isla y el Mar. Das Konzept zieht sich vom Einkauf hauptsächlich regionaler Lebensmittel über die Mülltrennung und -reduzierung bis zum Einsatz modernster Technologien zur Wasser- und Energieeinsparung.

Falls Eure Wahl auf Lanzarote und das Erwachsenenhotel La Isla y El Mar fallen sollte, dann habt ihr hier ein Hotel gefunden, das euch mit jedem Tag den Alltag mehr vergessen lässt.

Unser Tipp: 1 Woche im La Isla y El Mar inkl. Frühstück & Flug ab 732 € »

Zum Angebot »


Yoga & SPA – Das OCÉANO Hotel Health Spa Hotel im Norden Teneriffas

Young woman practicing tree yoga pose near the ocean during sunset
Yoga direkt am Atlantik umgeben von atemberaubender Natur

Im Norden Teneriffas in Punta del Hidalgo erwartet euch das OCÉANO Hotel Health Spa mit einem umfassenden Yoga-, SPA- und Sportangebot. Der Fokus in dem schönen Hotel direkt am Meer liegt auf Gesundheit und Wohlfühlen, was man schon im Garten mit seiner bunten Pflanzenwelt merkt. Hier könnt ihr ganzjährig im großen Infinity-Pool Schwimmen und im Schatten der Palmen relaxen.

Auch im Hotel werdet ihr euch schnell wohlfühlen. Denn sowohl die modernen Zimmern, die übrigens alle Balkon mit Meerblick bieten, als auch die Rooftop Lounge und das leckeren Restaurant verbreiten Wohfühlatmosphäre.

Bei Ayurveda-Therapie, Massagen und dem umfangreichen Yoga-Programm könnt ihr neue Kraft tanken. Die täglichen Yogastunden finden bei gutem Wetter übrigens auf der Dachterrasse statt.

Neben dem Yogangebot könnt ihr auch den Tennisplatz und den FitnessClub im Hotel nutzen. Außerdem bietet sich die Strandpromenade für einen Lauf am Wasser an. Hier gelangt ihr dann auch zur Green Wave Surf School, die Surfkurse für unterschiedliche Niveaus in kleinen Gruppen anbietet.

Tipp: Für einen bewussten Start in den Tag empfehlen wir Euch das morgendliche Workout „Erwachen am Meer“, das für die Gäste des Hotels inklusive ist. So startet ihr ausgeglichen und voller Energie in den Tag!

Unser Tipp: 1 Woche im OCÉANO Hotel Health Spa inkl. HP & Flug ab 525 €

Zum Angebot »


Glamping auf den Kanaren – Das Eco Dome Experience Hotel auf Lanzarote

Eco Dome auf Lanzarote © canariasglamping.com
Eco Dome auf Lanzarote © canariasglamping.com

Wenn euch unsere Hotels auf den Kanaren nicht so richtig begeistern können, werden wir euch mit diesem Tipp überzeugen. Idyllisch im Herzen der Vulkaninsel Lanzarote liegt unser Glamping-Tipp, das Eco Dome Experience. Dass Glamping eine Kombination aus Camping und Luxus ist, beweits die glamouröse Zelt Lodge eindrucksvoll.

Dank der riesigem Panoramafenster habt ihr hier nicht nur einen tollen Blick auf die beeindruckende Vulkanlandschaft. Vielmehr werdet ihr das Gefühl bekommen unter freiem Himmel zu übernachten und dabei die Sterne so hell wie selten sehen. Dies alles geschieht so weit wie möglich im Einklang mit der Natur, denn bei der Eco Dome Experience handelt sich um ein nachhaltiges Projekt.

Dass Nachhaltigkeit und Komfort sich nicht ausschließen, werdet ihr hier bestätigen können. Im 32 m² großen Zelt müsst ihr nämlich auf nichts verzichten. Neben einem voll ausgestatteten Bad und einer Küche gibt es eine gemütliche Sitzecke. Hinzu kommt ein sehr bequemes Doppelbett. Abgerundet wird das Ganze mit einer schönen Terrasse, auf der auch gegrillt werden darf.

Wenn ihr also Lust habt, mal etwas ganz anderes zu erleben, dann ist das Eco Dome Experience definitiv die richtige Wahl. Wir selber können es kaum erwarten, dort zu übernachten und werden dann noch ausführlicher berichten.

Unser Tipp: 2 Nächte für zwei Personen im Eco Dome Experience ab 260 €

Zum Angebot »


Strandhotel: Das Sol Beach Haus at Melia auf Fuerteventura

Traumstrand an der Costa Calma Fuerteventura
Traumstrand an der Costa Calma Fuerteventura

Das Angebot an Hotels auf den Kanaren ist sehr groß. Allerdings ist die Auswahl an sehr schönen Strandhotels nicht ganz so umwerfend. Bei unserem Tipp, dem Sol Beach House at Melia Fuerteventura werdet ihr aber begeistert sein. Mit ein wenig Understatement bezeichnet es sich selbst als Strandhaus. Es ist jedoch ein sehr schönes Design-Hotel mit Meerblick am Traumstrand Sotavento.

Passend dazu gibt es im Sol Beach House nur Suiten, die viel Liebe zum Detail gestaltet sind. Mit seinen Weiß- und Naturtöne passt das luxuriöse Strandhaus perfekt in seine Umgebung. Auch im sehr guten Restaurant The Kitchen, im Beach Club, der Bar und in den weiteren Außenbereichen erkennt man die stilvolle Designlinie.

Hier ist Entspannung und Abschalten vom Alltag angesagt. Deshalb hat man sich auch dazu entschlossen, nur Reisende ab 16 Jahren zuzulassen. Neben einem schönen Infinity Pool mit Sonnenterasse warten im Sol Beach House überall kleine Chill-Out-Ecken auf euch. Zusätzliche Enstpannung kommt bei den Yoga und Pilates Kursen auf.

Ein weiteres Highlight ist aber natürlich der traumhafte Strand von Sotavento. Hier könnt ihr kilometerweit laufen und dabei den Blick auf den Atlantik genießen. In unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich mit dem Windsurf Center von René Egli einer der Hotspots für Wind- und Kitesurfer auf Fuerteventura.

Unser Tipp: 1 Woche im Sol Beach inkl. HP & Flug ab 686 € »

Zum Angebot »


Alle Angebote wurden am 07.12.2020 von uns recherchiert und waren zu den angegebenen Preisen verfügbar. Die Preise sind pro Person angegeben, um eine bessere Vergleichbarkeit zu haben.


 

Dein Kommentar