10 Hotel Tipps für einen schönen Sommerurlaub in Österreich

Sommerurlaub in Österreich
Sommerurlaub in Österreich am Faaker See (Kärnten)

Ein Sommerurlaub in Österreich gehört eigentlich immer zu unseren Empfehlungen. Durch die Corona Pandemie wird unsere Nachbarrepublik allerdings in diesem Sommer zu einem noch attraktiveren Reiseziel. Die Vorteile eines Urlaubs in Österreich liegen dabei auf der Hand. Für die Anreise bieten sich Auto oder Bahn an und das touristische Angebot ist nahezu perfekt.

Bis auf ein Meer findet man bei unseren Nachbarn fast alles für einen Traumurlaub. Um dieses Problem zu lösen, hat man daher den schönen Achensee kurzerhand in das „Tiroler Meer“ umgetauft. Somit fehlt also eigentlich nichts mehr für euren Sommerurlaub. Wir haben euch dafür die passenden Hotels zusammengestellt.


Sommerurlaub in Österreich Top 10:


Steiermark – Sommerurlaub in Österreich auf einem fantastischen Weingut

Sonnenaufgang in Zieregg - Winzarei Weingut Tement
Sonnenaufgang in Zieregg © Winzarei Weingut Tement

Die Steiermark ist nicht nur für ihre kulinarischen Köstlichkeiten und das hervorragende Kürbiskernöl bekannt. Sie lockt auch viele Weinfans an. Die wunderschönen Hügellandschaften und das mediterrane Klima sind wie gemacht für den Weinanbau.

In der Region werden zahlreiche Aktivitäten zum Thema Wein angeboten. Ob Weinverkostungen oder Weinwanderungen – im Sommer könnt ihr die Genussregion in vollen Zügen genießen. Abgesehen vom Wein bieten sich aber auch für Aktivurlauber ein tolles Angebot.

Unser Tipp sind die gemütlichen Chalets der Winzarei, Weingut Tement an der Grenze zu Slowenien auf dem höchsten Punkt der Zieregg Weinberge. Von eurer Terrasse aus habt ihr hier einen malerischen Ausblick über die Weinberge.

Dank einer voll ausgestatteten Küche in eurem Chalet könnt ihr euch sehr gut selbst versorgen. Auf Wunsch steht morgens aber auch ein reichhaltiger Frühstückskorb mit regionalen Köstlichkeiten vor eurer Tür. Steirische Küche wartet auch im Restaurant Magnothek auf euch. Es ist nur wenige Schritte von eurer Unterkunft entfernt und sehr empfehlenswert.

Im Outdoor-Pool und der Sauna könnt ihr nach einem erlebnisreichen Tag herrlich entspannen. Selbstverständlich werden auf dem Weingut Trement auch Weinproben, -workshops und Weintouren angeboten. Einem erholsamen & genussvollen Sommerurlaub in der Südsteiermark steht hier wirklich nichts im Wege.

Unser Tipp: 1 Nacht in der Winzarei inkl. Frühstück ab 230 € p. Z.

Zum Angebot »


Tirol – Wellness- und Aktivurlaub in der Region Seefeld

Sonnenuntergang im August in Seefeld
Sonnenuntergang in Seefeld

Das kleine Örtchen Mösern dürfte den meisten von euch nicht geläufig sein. Die Olympiaregion Seefeld aber schon eher. Sie ist bekannt für ihr Wintersportangebot, hat aber auch im Sommer einiges zu bieten. Genau hier liegt unser Tipp für euren Sommerurlaub in Tirol.

Neben einem großen Netz an Wander- und Radwegen durch die fantastische Berglandschaft warten auch zahlreiche Badeseen auf euch. Der nah gelegene Möserer See zählt übrigens zu den wärmsten Badeseen in Tirol.

Nicht weit vom See entfernt liegt das NIDUM Casual Luxury Hotel. Das Gefühl von Luxus wird hier nicht nur durch eine hochwertige Ausstattung erzeugt. Es geht vielmehr um Luxus für die Körper & Seele. Wohlfühlen, Genießen, Entspannung und Ruhe stehen hier ganz oben auf der Agenda.

Beim Blick aus dem Infinity Pool auf die beeindruckende Bergwelt, werdet ihr verstehen, was damit gemeint ist. Nicht weniger beeindruckende ist die Bergsauna des NIDUM. Sie wurde in einen Fels hinein gebaut und ist nur über eine Hängebrücke erreichbar. Abgerundet wird der Wellness-Bereich von einem Whirlpool und einem professionellen Angebot an Massage- und Beauty-Anwendungen.

Richtig wohlfühlen werdet ihr euch auch in den Zimmern des Luxury Hotels. Das kleinste ist mit 35 m² immer noch beeindruckend weitläufig gestaltet. Bei der Ausstattung bleiben sicher keine Wünsche offen. Wir wollen aber nicht unerwähnt lassen, dass alle einen Süd-Balkon haben. Hier werdet ihr euren Sommerurlaub in Österreich ganz besonders genießen können.

Unser Tipp: 1 Woche im NIDUM Hotel inkl. HP ab 910 €

Zum Angebot »


Kärnten – Sommerurlaub für Genießer im Strandhotel am Weissensee

Der Weissensee in Kärnten
Der Weissensee in Kärnten

Die Kärntner Seenlandschaft zählt zu den wenigen Urlaubsregionen in Europa, die das ganze Jahr perfekte Bedingungen bieten. Hier erwartet euch eine wunderschöne Landschaft, die sich perfekt für Wanderungen und Radtouren eignet. Im Sommer bieten die zahlreichen Seen eine willkommene Abkühlung.

Unser Tipp für euren Sommerurlaub in Kärnten ist das Strandhotel am Weissensee in Neusach. Es liegt direkt am gleichnamigen See. Die Zimmer des mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifizierten Hotels sind modern und sehr komfortabel. Bei der Einrichtung wurden möglichst viele natürliche Materialien verwendet.

Im Strandcafe des Hotels könnt ihr einige Köstlichkeiten der mehrfach ausgezeichneten vegetarisch-veganen Küche probieren. Köstlichkeiten werden euch selbstverständlich auch beim Frühstück und beim Abendessen serviert. Es wird dabei viel Wert auf frische, regionale Produkte gelegt. Mit diesem Angebot will das Hotel auch Fleischliebhaber überzeugen. Spätestens beim Beyond Burger mit Süßkartoffel Wedges sollte dies gelingen.

Neben dem einzigartigen gastronomischen Angebote bietet das Strandhotel am Weissensee noch viele Highlights für euren Sommerurlaub. Wie wäre es mit einem Saunagang bei Vollmond? Vielleicht aber auch eine Yogasession zum Sonnenaufgang am See? Im Strandhotel findet ihr sicherlich das richtige Programm.

Unser Tipp: 3 Woche im Strandhotel inkl. Frühstück ab 1.014 €

Hotel buchen »


Salzkammergut I – Sommerurlaub auf dem Bio-Bauernhof am Wolfgangsee

Herrlicher Ausblick auf den Wolfgangsee © Urlaub am Bauernhof im Salzburger Land
Herrlicher Ausblick vom Bio Archehof Eislbauer auf den Wolfgangsee © Urlaub am Bauernhof

Der Wolfgangsee zählt zu den schönsten Seen im Salzkammergut. Die Region ist das perfekte Ziel für einen naturnahen Sommerurlaub in Österreich. Auf dem „Weitwanderweg“ könnt ihr nahezu unbegrenzt von See zu See wandern. Die Ruhe in den Wäldern und auf den sonnigen Almwiesen wird euch schnell vom Alltag abschalten lassen.

Auch kulinarisch hat die Region jede Menge zu bieten. Auf den Almhütten warten deftige, regionale Leckereien der alpenländischen Küche auf euch. Demgegenüber warten die sogenannten „Haubenrestaurants“ mit Gerichten auf internationalem Top-Niveau auf euch.

Damit ihr das Seenparadies möglichst authentisch kennenlernen könnt, führt euch unser Hotel-Tipp auf den Bio Archehof Eislbauer im malerischen Städtchen St. Gilgen. Vom Hof aus genießt ihr einen tollen Blick auf den Wolfgangsee. Zu Fuß erreicht ihr ihn in 15 Minuten.

Auf dem seit Generationen in Familienbesitz geführten Biohof werdet ihr euch richtig erholen können. Besonders gut gefällt uns der nachhaltige Ansatz des aktiv bewirtschafteten Hofs. Hier geht es nicht um „möglichst viel“ sondern um Qualität. Außerdem stehen die Artenvielfalt und Umweltbewusstsein im Vordergrund.

Spätestens beim leckeren Bio-Bauernfrühstück mit selbst gebackenem Brot und Zutaten vom eigenen Hof wird euch dieser Ansatz überzeugen. Die gemütlichen Zimmer im Landhausstil sind individuell gestaltet. Alle haben einen Balkon mit Blick auf den See. Hier abends mit einem Glas Wein zu sitzen, ist sicherlich eine schöne Vorstellung. Worauf wartet ihr also?

Unser Tipp: 4 Nächte auf dem Archehof inkl. Frühstück ab 445 € p. Z.

Zum Angebot »


Wörthersee – Nachhaltiger Sommerurlaub am bekanntesten See Österreichs

Blick auf den Wörther See

Der Wörthersee ist nicht nur durch eine Fernsehserie aus den 90er Jahren bekannt. Die Region zählt vielmehr wegen ihrer Natur zu den bekanntesten und beliebtesten Zielen in Österreich. Nahe des Sees haben wir einen tollen Hotel Tipp für euch gefunden. Nur 3 km von Velden am Wörthersee entfernt liegt das Hotel Streklhof. Es ist ein sehr schöner Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch die Kärntner Landschaft.

Im familiengeführten Hotel wird auf einen nachhaltigen Umgang mit der Natur geachtet. Die Verwendung von regionalen Produkten gehört hier selbstverständlich dazu. Außerdem wurden die schönen Zimmer mit möglichst vielen natürlichen Materialien ausgestattet. Umweltfreundliche Reinigungsmittel und eine möglichst effiziente Energieversorgung runden das nachhaltige Konzept ab.

Die Gäste des Streklhof sollen sich wohl fühlen und den Alltag vergessen können. Im Wellnessbereich mit Panoramasauna inklusive Ausblick ins Grüne wird dies sicherlich gelingen. Der Outdoorpool mit Liegewiese ist für einen entspannten Sommertag aber ebenso geeignet.

Ruhe und Gemütlichkeit strahlen auch die Zimmer des Streklhof aus. Dies liegt nicht nur am alpenländischen Design sondern auch Ausblick auf Bergwelt. Für Familien gibt es Familienzimmer. Hier haben bis zu 4 Personen die genügend Platz.

Ein reichhaltiges Frühstück ist bei diesem Angebot enthalten. Die meisten Zutaten stammen dabei übrigens aus der Region. Im Restaurant des schönen Hofs könnt ihr abends auch ein 4-Gänge-Menü genießen. Perfekt für den Abschluss eines Sommertags am Wörthersee!

Unser Tipp: 3 Nächte im Streklhof inkl. Frühstück ab 272 €

Zum Angebot »


Osttirol: Sport- & Verwöhnurlaub für die ganze Familie im Hochpustertal

Sporthotel Sillian im Sommer im Hochpustertal
Sporthotel Sillian im sommerlichen Hochpustertal © Gert Perauer

Im Sommer ist das Hochpustertal ein absolutes Wanderparadies. Am Besten lässt sich die Region zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Deshalb bietet es sich an, nach einem echten Sporthotel Ausschau zu halten. Mit dem Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian haben wir genau dies für euch gefunden.

Das Sporthotel liegt in Sillian auf über 1000 Metern Höhe, am Fuße des 2.400 m hohen Hausberg Sillians. Per Seilbahn könnt ihr euch nach oben bringen lassen. Ein Rundwanderung mit herrlichem Ausblick erwartet euch.

Auch das Radwegenetz kann sich sehen lassen. Vom entspannten Drauradweg bis hin zum Berg-Radel-Weg Villgraten wird für jeden Anspruch die passende Strecke geboten. Für eure Bike-Abenteuer ist das Sporthotel in jedem Fall der perfekte Ausgangspunkt.

Nach einem anstrengenden Tag in den Bergen könnt ihr euch im Wellness- & Spa-Bereich mit Pool- und Saunalandschaft erholen. Oder ihr wählt aus einer Vielzahl von Massagen, Peelings und Bädern das richtige Verwöhnprogramm für euch.

Auch für Familien ist das Hotel sehr zu empfehlen. Als zertifiziertes Familienhotel bietet es nicht nur familiengerechte Zimmer sondern auch ein großes Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Bei dem für euch recherchierten Angebot ist bereits Halbpension enthalten. Morgens könnt ihr euch beim großen Frühstück stärken und abends beim 5-Gänge-Menü eure Akkus wieder aufladen.

Wenn ihr das Sporthotel Sillian im Winter besuchen möchtet, könnt ihr hier unseren Skiurlaubstipp anschauen.

Unser Tipp: 1 Woche im Sporthotel inkl. HP ab 757 €

Zum Angebot »


Naturpark Karwendel – Nachhaltiges Biohotel für einen aktiven Sommerurlaub

Spektakulärer Blick in die Keutschklamm © Jonas Gerg
Spektakulärer Blick in die Leutaschklamm © Jonas Gerg

Auch die Region Seefeld ist in unserer Top 10 doppelt vertreten. Sie hat es aber auch verdient und mit dem Biohotel Leutascherhof haben wir auch einen besonderen Hotel Tipp für euch. Nur knapp 10 km von der deutschen Grenze entfernt, liegt es im Naturpark Karwendel auf 1.100 m Höhe.

Hier habt ihr zahlreiche Wanderwegen direkt vor der Haustür. Wenn ihr den Naturpark Karwendel zu Fuß oder mit dem Rad erkunden wollt, ist das Biohotel also der ideale Ausgangspunkt. In der näheren Umgebung locken darüber hinaus einige Badeseen, die im Sommer für eine willkommene Abkühlung sorgen.

Die Einrichtung des Leutascherhofs ist typisch für die Region mit hellen Hölzern und warmen Farben gestaltet. Dies gilt auch für die Zimmer, in denen überwiegend auf natürliche Materialien gesetzt wurde. Morgens startet ihr hier euren Tag mit einem ausgiebigen Bio-Frühstück. Frisch gebackenes Brot und lokalen Bio-Spezialitäten werden euch begeistern.

Dank des Wellnessangebots des Biohotels könnt ihr hier auch einfach mal einen Tag ohne Aktivität verbringen. Genauso seid ihr natürlich in der „Wohlfühlalm“ willkommen, wenn ihr euch nach einer Tour erholen möchtet.

Am Abend solltet ihr unbedingt das 4-Gänge-Bio-Menü des Restaurants im Leutascherhof  probieren. Hier kommen ebenfalls nur beste Zutaten in Bioqualität auf den Tisch. Natürlich werden auch vegetarische und vegane Varianten angeboten.

Für Aktivurlauber, die Wert auf gutes Essen und eine nachhaltige Unterbringung legen, ist das Biohotel Leutascherhof die perfekte Wahl. Dass ihr dabei gleichzeitig auch einen Beitrag zu etwas mehr Nachhaltigkeit leistet, macht euren Urlaub sicherlich noch etwas schöner.

Unser Tipp: 1 Woche im Leutascherhof inkl. Frühstück ab 602 €